Die Bergkirche St. Marien zu Schleiz

Gruftrückbau 1

Klicken Sie auf die Bilder, um diese in Originalgröße zu sehen.

Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Zustand bis zum 14.10.2007
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Seit Jahren ist die Gruft mit einem Notdach versehen - genutzt hat es nicht! Wasser drang von allen Seiten ein,
Frost zerstörte das Gemäuer.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Der gesamte, ursprünglich bemalte Putz, ist abgefallen. Mauerteile aus dem Gewölbe über den Fenstern stürzten bereits herab.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Zustand bis zum 14.10.2007 -
Zu sehen sind die Sockel, auf denen die Särge standen, und der Rest einer Inschrift.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Baubeginn am 15.10.2007 mit der Morgensonne ...
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Schnell war das Dach weg - nun sind die Mauern dran.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Anfangs geht es sehr leicht ...
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
... die Technik hilft mit!
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Knochenarbeit bis zum späten Nachmittag, ...
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
... wenn die Abendsonne wieder um die Ecke scheint.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Das Gewölbe aus zwei Schichten liegt frei.
Hier fehlen Bilder von 2 Arbeitstagen weil "webmaster" mal kurz Urlaub hatte und sonst niemand das aktuelle Geschehen fotografiert.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
3 Tage später ist es geschafft.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Das Turmfundament wird sichtbar.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Ohne schwere Technik geht gar nichts.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Am 25.10.2007 weichen drei Birken die sowieso weg sollten.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Ansicht am 25.10.2007 - nachmittags.
Klicken Sie auf das Bild,
                um es zu vergrößern
Von der Fürstengruft wurde der Moos-Belag entfernt.
  Hier schließt sich eine weitere Galerie an: Gruftrückbau 2
Pfeil

Erstellt mit Diashow pro --- Copyright © www.diashow-pro.de

bearbeitet: 25.10. 2007
Sie sind über eine Suchmaschine oder die direkte Adresseingabe auf diese Seite gekommen?
Hier geht's zur Startseite: www.bergkirche-schleiz.de